Führerscheinprüfung

Theorie

Die theoretische Prüfung darfst du maximal drei Monate vor deinem Geburtstag machen. Sobald du außerdem die theoretischen Unterrichtsstunden vollständig absolviert hast und deine Fragebögen nahezu fehlerfrei sind, steht einer Anmeldung zur Prüfung nichts mehr im Weg.

Praxis

Du hast alle Pflichtfahrten erfüllt? Dein Geburtstag ist maximal noch einen Monat entfernt und für dich das Wichtigste: dein Fahrlehrer gibt dir die Freigabe zur Prüfung? Dann kannst du mit gutem und sicherem Gefühl in die praktische Prüfung gehen!

Dank unserer langjährigen Erfahrung und individuellen Ausbildung liegt die Durchfallquote der praktischen Prüfungen deutlich unter dem Durchschnitt!

Durchfallquote Klasse B

bundesweit ca. 30 %!
bei uns in den letzten fünf Jahren 13% bis 17%!